Jugendhilfe Afrika 2000 e.V. Jugendhilfe Afrika 2000 e.V. Aide a la Jeunesse Africaine 2000

Auftritt der Jugendhilfe Afrika 2000 e. V. (Gruppe Komekaté) beim NRW – Tag 2009 in Hamm

Am 28. Juni 2009 trat auf der Bühne der Landesministerien beim NRW-Tag in Hamm, die Hip-Hop Gruppe Komekaté auf. Die Gruppe erhielt nach einem Auftritt im Rahmen des Besuches des Integrationsbeauftragten NRW in unserer Einrichtung, von dieser einen persönlichen Einladung zum Bühnenauftritt beim NRW – Tag. Hamm feierte den Landesgeburtstag vom 26. bis 28. Juni 2009. Es war eine Großveranstaltung mit über 700.000 Besuchern und einem enormen Erfolg. Ganz NRW war den Beinen: 700.000 Besucher bevölkerten am Wochenende die Hammer Innenstadt. Drei Tage lang war die Stadt das kulturelle Zentrum Nordrhein-Westfalens. Auch die Angebote des WDR-Studios Dortmund rund um die Bühne am Richard-Matthaei-Platz waren im Hamm ein Puplikumsmagnet. Ob Käp’tn Blaubär, Stars aus „Verbotene Liebe“ und der „Lindenstraße“ oder die große WDR4-Schlagerparty mit Mary Roos und Michael Holm – die Besucher waren restlos begeistert.

Der von Ministepräsident Jürgen Rüttgers angeregte Nordrhein-Westfallen-Tag wurde 2006 beschlossen. 2006 wurde Nordrhein-Westfalen 60 Jahre alt. Rund zwei Millionen Menschenbesuchten vom 24. bis 25. August 2006 das große Bürgerfest in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Jetzt wird der Landesgeburtstag jedes Jahr Ende August gefeiert. Es ist das dritte Mal, dass Nordthein-Westfalen seinen Geburtstag feiert. 2007 wurde in Paderborn, 2008 in Wuppertal gefeiert. Nächstes Jahr soll es in den Süden nach Siegen gehen.

Rund 10.000 Menschen beteiligten sich mit ihren Vereinen, Organisationen und Behörden an der Geburtstagsfete. Viele, viele Menschen, die anstatt Torten ein buntes Programm mitgebracht hatten. Menschen, die wie Horst Viviani das große Volksfest persönlich machten. Der 69-jährige war in der Sport- und Wasserwelt die heimliche Attraktion. Mit einem Boot und lauter verrückter Jungendlichen stürzt er sich aus sieben Meter Hohe in den Datteln-Hamm-Kanal. Hier hatten die Mitglieder des Paddelklubs sich eine Rutsche mit Kicker-Schanze gebaut, die sie meterhoch übers Wasser katapultierten.

Musikalische Darbietung der JHA 2000 e.V. durch die „Hip-Hop“ Gruppe Komekaté. Die Gruppe Komekaté die aus einer Clique ehemaliger Nachhilfeschülern der JHA 2000 e. V. entstanden ist, probt regelmäßig in der Einrichtung und nutzt auch das vereinseigene Tonstudio, dass Ihr und anderen Jugendbands kostenlos von der JHA 2000 e. V. zur Verfügung gestellt wird. Die Gruppe die hauptsächlich aus Studenten besteht ist als Semiprofessionelle „Hip-Hop-Crew“ über Köln hinaus in der Szene bekannt.

Beim NRW – Tag in Hamm bot die Hip-Hop-Gruppe einen sehr gelungenen Auftritt mit neueren und alten Liveacts, Tanzeinlagen und witzigen kessen Sprüche. Der natürliche und stimmungsvolle Auftritt begeisterte nicht nur das junge Publikum sondern zu unserer allen Überraschung auch ein älteres Publikum, dass nach dem Bühnenauftritt nach den mitgebrachten CDs fragten.

Zu unseren großen Freude gefiel auch dem Integrationsbeauftragten Herr Kufen die „Performance“. Von Ihm erhielten wir nachträglich ein mit herzlichen Worten formuliertes Dankeschön.

Danke Herr Kufen für die tolle Geste!!!